Kreativagentur und Werbeagentur | Karstadt
57446
page,page-id-57446,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,qode-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,pitch-ver-1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,grid_1300,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.8.0.1,vc_responsive
Referenz

Karstadt

2010 eröffneten die Karstadt-Filialen in Stuttgart, Ludwigsburg und Esslingen erstmals eigene Trachten-Shops. Zeitgleich zum zweitgrößten Volksfest der Welt, dem Cannstatter Volksfest, bieten die Karstadthäuser auf riesigen Sonderflächen Trachten, Lederhosen und Dirndl zum Verkauf. Pink Pony sollte hierzu eine Sales-Kampagne – bestehend aus Radio, Großplakat und POS-Werbemitteln – entwickeln. Während der Planning-Phase entdeckten die BPPA-Planner, dass es in Süddeutschland folgenden Ausspruch gibt: „In einem Dirndl sieht jede Frau gut aus.“ Dieser Zielgruppen-Insight führte zur Strategie: Wir zeigen, dass wirklich jede Frau in einem Dirndl anbetungswürdig ist. Mit diesem Versprechen erfüllte das Planning gleich mehrere Creative Effectiveness Kriterien: nachvollziehbar, wahr, schnell und fokussiert. Nur der Faktor „überraschende Umsetzung“ musste noch erfüllt werden. Dies gelang dem BPPA-Performance Team, indem man unüblich lange Radiospots produzierte (60 Sekunden) in welchen dirndltragende Frauen zu anbetungswürdigen Wesen stilisiert wurden. Jeder Hörer wurde in den Bann gezogen. Aber hören Sie selbst:

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Umsatz / übertrifft Erwartungen um 120 %
Marktanteil / Store-Etablierung binnen 10 Tagen